Lagerblog Tag 4 – 13.10.2021

Hallo zusammen,

der heutige Tag stand ganz im Zeichen der Entspannung und Regeneration. Vielleicht könnt auch ihr beim Lesen des heutigen Blogs diesen Ausgleich zur Wochenmitte spüren.

Wie bereits angekündigt durften die Kinder heute selber entscheiden, wann sie frühstücken gehen. Von 8:30 bis 10:30 Uhr gab es ein reichhaltiges Angebot mit frischen Brötchen, Joghurt, Müsli, Rührei und noch einigem mehr. Weiter ging es mit dem Wellnessmorgen. Gemeinsam mit Bibi Blocksberg bereiteten wir uns auf die Walpurgisnacht vor. An verschiedenen Stationen konnten wir entspannen. Beispielsweise gab es bei Flowie Powie eine Maniküre und bei Karla Kolumna und Paul Pichler eine Pediküre. Für die Frische im Gesicht sorgte Mutter Babara Blocksberg mit einer Gurkenmaske. Alle, die durch Sport besser entspannen können, spielten eine Partie Flagfootball.

IMG 5869 1024x683 - Lagerblog Tag 4 - 13.10.2021

Fast vollkommen erfrischt ging es in den Speisesaal, wo bereits Nudeln mit Bolognese auf uns warteten. Das letzte Stück Frische und Energie kam durch das heiß ersehnte Duschen zurück.

Sauber und erfrischt ging es dann am Abend noch einmal heiß her. Elton lud zu einer Runde 1, 2 oder 3. Die diversen Fragen wurden von den Teammitgliedern in ihrer jeweilige Alterskategorie beantwortet, sodass jeder und jede mit seinem Wissen glänzen konnte. Die Stimmung in der Halle war entsprechend überragend. Team 2 ging nach dem Zwischenstand stark von einem Sieg aus, doch noch mit den letzten Fragen zogen beide Teams vorbei und das erste Team ging als Sieger vom Platz.

IMG 5981 1024x682 - Lagerblog Tag 4 - 13.10.2021

Ob glücklich oder leicht enttäuscht, bildeten wir zum Abschluss des Tages einen großen Sitzkreis in der Halle für den Abendimpuls. Heute stand unsere Dankbarkeit für die schönen Tage, die wir bisher hier verbringen durften im Vordergrund. Während eines Popcorn-Gebetes äußerten sich verschiedene Teilnehmer und zeigten sich unter anderem dankbar für die vielen Lacher, das gute Essen oder einfach das Glück trotz der aktuellen Situation hier zu sein. Besonders schön ist es zu wissen, dass diese Woche noch nicht vorbei ist. Auch morgen gibt es sicher wieder einige Momente zum Lachen und Freuen. Unter anderem steht morgen ein weiterer Lagerklassiker, aber auch ein Spiel, das lange nicht mehr im Programm war, an.

Wir sind ebenso gespannt, wie die Kinder. Morgen Abend gibt es dann die neusten Berichte, bis dahin,

Euer Jonah

1 Kommentar

  1. Tine

    Wahnsinn was ihr seit Jahren , auf die Beine stemmt, einfach super👍🏻🎉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.