Lagerblog Tag 4 – 17.10.2018

Der heutige Tag startete ganz besonders.

Und zwar ganz besonders lecker. Denn das Kochteam hat uns mit einem späten und ausgiebigen Frühstücksbuffet verwöhnt : Müsli, Brote, Kaiserschmarren, Rührei und vieles mehr! Ein Lob auf das Kochteam!

Nach einem entspannten Vormittag wurde endlich ein langersehnter Programmpunkt verwirklicht: Schwimmen.

Von 12 bis 17 Uhr hat unsere Zirkuscrew also ihre sieben Sachen gepackt und das Schwimmbad von Arnsberg unsicher gemacht!

Denn nicht nur, dass alle Kinder Spaß im Wasser hatten; nach dem Schwimmen waren alle so frisch geduscht und vital, dass einem großartigen Abend nichts im Wege stand.

So fand der traditionelle Casinoabend am Mittwochabend statt. Im Sinne der Fernsehshow „Mein Mann kann“ gehen die Pärchen zu verschiedenen Wettstationen, um die Leistung seines Partners mit entsprechendem Wetteinsatz einzuschätzen und unter Beweis zu stellen.

Wir sind gespannt, wer seine MD-Taler am meisten vervielfachen konnte !

Da dieser Tag so schön verlief, sollte er gar nicht enden: Fotos mit schicken Outfits, fantastisches Essen und eine kleine Tanzparty im Anschluss waren der krönende Abschluss!

Obwohl wir alle froh und sicherlich auch erschöpft sind, sollte noch eine letzte Kleinigkeit die Stimmung für die Nacht optimieren: Bei einer Traumreise, die ausschließlich als ein Hörbuch vorgespielt wurde, konnten sich Kinder und Leiter fallen und Gedanken schweifen lassen.

Gute Nacht!

Eure Jule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.